Monitoring einer FRITZ!Box 7390 mit Nagios

Monitoring einer FRITZ!Box 7390 mit Nagios

Nachdem die FRITZ!Box kein SNMP (Simple Network Management Protocol) unterstützt, muss an dieser Stelle ein Workaround gefunden werden. Glücklicherweise lässt sich die FRITZ!Box mit Hilfe des Nagios Plugins check_nwc_health über UPnP ansprechen.

Dieses Tutorial beschreibt die Installation des Nagios Plugins check_nwc_health und Konfiguration eines Nagios Monitoring Servers zur Überwachung einer FRITZ!Box 7390.

Installation von check_nwc_health

Schritt 1: Abhängigkeiten installieren

Damit das Plugin fehlerfrei funktioniert sind bestimmte Perl Module notwendig. Diese lassen sich mit Hilfe von apt nachinstallieren.

apt-get install libsoap-lite-perl libxml-libxml-perl libjson-perl build-essential

Schritt 2: Plugin herunterladen und entpacken

wget http://labs.consol.de/download/shinken-nagios-plugins/check_nwc_health-2.6.5.tar.gz

Eine aktuellere Version des Plugins ist unter Umständen bereits unter http://labs.consol.de/nagios/check_nwc_health/ verfügbar.

Dach dem Download muss check_nwc_health entpackt werden.

tar xzf check_nwc_health-2.6.5.tar.gz

Schritt 3: Plugin installieren

Um check_nwc_health zu installieren wechselt man zuerst in das Verzeichnis, welches in Schritt 2 entpackt wurde.

cd check_nwc_health-2.6.5/

Danach muss das Script für die Installation mit folgendem Befehl konfiguriert werden:

./configure

Im Anschluss daran, wird mit make kompiliert.

make

Nachdem nur eine der kompilierten Dateien benötigt wird, kann man sich an dieser Stelle „make install“ sparen.

Unter Debian liegen die Nagios Plugins standardmäßig unter /usr/lib/nagios/plugins. Dahin muss es nun verschoben werden.

mv plugins-scripts/check_nwc_health /usr/lib/nagios/plugins/

Das Nagios Plugin check_nwc_health ist nun fertig installiert.

Konfiguration von Nagios

Schritt 1: Command definieren

nano /etc/nagios-plugins/config/check_nwc_health.cfg

Hier fügt man Folgendes ein:

define command{
command_name check_fritz
command_line $USER1$/check_nwc_health --hostname $HOSTADDRESS$ --port $ARG1$ --mode $ARG2$ --community $USER4$
}

Der Parameter „–community $USER4$“ ist nur erforderlich, wenn die FRITZ!Box durch ein Passwort geschützt ist. Ist dies der Fall, muss die Variable $USER4$ noch in der Konfigurationsdatei resource.cfg definiert werden.

Passwort der FRITZ!Box hinterlegen (optional)

nano /etc/nagios3/resource.cfg

Hier fügt man Folgendes ein:

$USER4$=fritzbox-passwort

Schritt 2: Host und Service definieren

nano /etc/nagios3/conf.d/fritzbox.cfg

Darin wird nun der Host und die zu überprüfenden Services eingetragen.

define host {
use generic-host
host_name fritzbox
alias fritzbox
address <ip-der-fritzbox>
}
define service {
use generic-service
host_name fritzbox
service_description Interface Usage
check_command check_fritz!49000!interface-usage
}
define service {
use generic-service
host_name fritzbox
service_description CPU Load
check_command check_fritz!49000!cpu-load
}
define service {
use generic-service
host_name fritzbox
service_description Memory Usage
check_command check_fritz!49000!memory-usage
}

Wenn die FRITZ!Box nicht durch ein Passwort geschützt ist, dann dieses in der Konfigurationsdatei weggelassen werden

Schritt 3: Neustart

Im Anschluss wird Nagios neu gestartet, damit die Einstellungen wirksam werden.

/etc/init.d/nagios3 restart

5 Gedanken zu „Monitoring einer FRITZ!Box 7390 mit Nagios

  1. Benjamin

    Hallo,

    ich habe nach der Anleitung das check_nwc_health installiert. Bei der Installation sind keine Probleme aufgetretten :)

    Beim Monitoring der FB kommt leider folgender Fehler:
    CRITICAL – could not get uptime: Use of uninitialized value in division (/) at (eval 1) line 3920.

    Evtl. eine Idee was das für ein Fehler sein kann?

    Gruß
    Ben

    1. Markus Mansshardt Beitragsautor

      Hi Ben,

      wenn ich mich richtig erinnere dann hat das mit der Uptime bei neuer FirtzBox Firmware noch nie korrekt funktioniert. Der Wert war mir letztlich auch egal, da er fürs Monitoring eher „nice to have“ ist.

      Viele Grüße,
      Markus

  2. Benjamin

    Hallo Markus,

    wollte bescheid geben, dass das Nagios Plugin nun doch funktioniert! beim Interface Usage schau ich grade bei Consol Labs nach.
    Nochmals vielen Dank für die Anleitung! Ein schönes Nice to Have…

    Viele Grüße
    Ben

Kommentare sind geschlossen.